Händedesinfektionsmittel

desmedomnia_logo.png
desmedomnia_pr3.jpg
MyCleanHB Plus.JPG

Händedesinfektionsmittel

DESMED omnia

Mit Bioalkohol VAH geprüft

Wirkungsbereich: viruzid

DESMED-omnia“ ist für die hygienische (EN1500) und chirurgische Händedesinfektion (EN12791), geprüft und zertifiziert, sowie wirksam als levurozid (Pilze) und viruzid nach EN14476. Diese Tests bestimmen den Wirkungsgrad, sowie die Einwirkzeiten und wurden von Laboratorien mit Zertifikaten bestätigt.

 

 

 

Verfügbar nur in ganzen Verpackungseinheiten

50ml Spray (20 Stück)

100ml Spray (20 Stück)

500ml Euroflasche (VE 20 Stück)

1000l Euroflasche (VE 10 Stück)

2000ml Sondergröße (VE 6 Stück)

5000ml Kanister ( VE 2 Stück)

Händedesinfektionsmittel

Vibasept AF

Wirkungsbereich: begrenzt viruzid

Gebrauchsfertiges Händedesinfektionsmittel im 5 Liter Kanister
Zusammensetzung:
100g Lösung enthalten: 2-Propanol: 21,0g, Ethanol: 22,0g, 1-Propanol: 8,0g, Duftstoffe
Wirkungsspektrum: begrenzt Viruzid


Verpackungseinheiten:
2 Stück  x 5 Liter Kanister im Karton
96 Stück x 5 L Kanister pro Palette

 

Verfügbar nur in ganzen Verpackungseinheiten

50ml Spray Rundflasche (15 Stück)

100ml Spray Rundflasche (20 Stück)

500ml Rundflasche (VE 20 Stück)

1000l Rundflasche (VE 10 Stück)

5000ml Kanister ( VE 2 Stück)

Hygienetücher im Flowpack 20 Tücher

Nachfüllpackung je 400 Blatt zur Spenderdose 400 Bl

Handreinigungsgel  50ml / 75ml / 350ml

Händedesinfektionsmittel

MyClean® HB Händedesinfektion biozid

 

Wirkungsbereich: viruzid

Alkoholisches Händedesinfektionsmittel auf Ethanol-Basis.

  • Rückfettend

  • Wirksam gegen Noro-Viren in 15 Sek.

  • Zur hygienischen und chirurgischen Händedesinfektion

  • Frei von Konservierungs-, Farb- und Parfümstoffen

  • Geeignet für den Lebensmittelbereich


Anwendung:
Alkoholische Händedesinfektion zur äußeren Anwendung auf der Haut im Zuge der hygienischen und chirurgischen Händedesinfektion.


Eigenschaften:

  • MyClean® HB Händedesinfektion wirkt bakterizid, fungizid, tuberkulozid, sowie viruzid
    gemäß EN 14476 inkl. HBV/HIV, BVDV (HCV), Vaccinia-, Rota-, Adeno- und Noroviren

  • Zusätzlich wirksam gegen MRSA

  • Reduzierung der bakteriellen transienten Hautflora in 30 sek

  • Desinfiziert chirurgisch in 1,5 Min.

  • Sehr gut hautverträglich, auch bei häufiger Anwendung

  • Rückfettend

  • Getestet nach den Standardmethoden der DGHM / VAH und EN 1500/ EN 12791

  • VAH-gelistet


Einwirkzeiten:

Hygienische Händedesinfektion gemäß VAH/DGHM/EN1500:konz. 30 Sek.

Chirurgische Händedesinfektion gemäß VAH/DGHM/EN 12791:konz. 1,5 Min.

Bakterizid inkl. MRSA & fungizid gemäß VAH:konz. 30 Sek.

Noro-Viren gemäß EN14476:konz. 15 Sek.

Rota-Viren:konz. 15 Sek.

 

 

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Sicherheitsdatenblatt, der Produktbeschreibung oder der Betriebsanweisung.

Standort :
Kontakt :

 

DESAMET

Holger Kellner

Landfriedstraße 18

69234 Dielheim

 

Tel:  +49(0)6222-772908

Fax: +49(0)6222-319184

E-Mail: service@desamet.de

 

 

 © 2013 DESAMET - Gesundheitsvorsorge in Unternehmen             Impressum